ÜBER DIE ARBEITEN

Unser gemeinsames Hauptthema ist die „belebte Skulptur“ im Außenbereich. Neben der künstlerisch-kreativen Arbeit ist uns die qualitativ hochwertige handwerkliche Ausführung der Werkstücke besonders wichtig.
Stefan Dirschl: In der vom Wind bewegten Skultpur vollzieht sich ein Wandel. Das im Stillstand kraftvoll erdige, achaisch anmutende Feldzeichen löst sich auf in eine luftige, tänzerisch fließende, weiche Bewegung.
Susanne Friedinger: Durch ausgiebige Betrachtung und Leben in der Natur formt sich das Gesehene und Erlebte in mir zu Ideen und Vorstellungen von Objekten. Um diese zu realisieren, arbeite ich hauptsächlich mit Ton.
Kunstwerkstatt WILDE 13

Kategorie
Art