ÜBER DIE ARBEITEN

Sabine Müller: „Die verschiedenen ‚Becherling‘ Serien behandeln das Wachstum organischer Materie, sie handeln von Fruchtbarkeit und Lust, es ist ein sehr femininer Schmuck. Jedes einzelne ‚Becherchen‘ forme ich aus Wachs, zerschneide, setze wieder zusammen und gieße die Modelle dann in Silber oder Gold.“
Sabine Müller SCHMUCK

Kategorie
Schmuck