ÜBER DIE ARBEITEN

Von floralen und grafischen Designs des Jugendstils inspiriert, webe ich am Handwebstuhl aus feinen Baumwollgarnen in 8-schäftiger Kettripstechnik einzigartige Stoffe nach meinen Entwürfen. Es ist mein besonderes Anliegen langlebige Textilien aus hochwertigen Materialien und mit hohem ästhetischem Anspruch herzustellen. Die Gewebe verarbeite ich zu Tischwäsche, Kissen, Möbelbezugstoffen, Wandbehängen, Kleidung und Taschen. Die verwendeten Materialien sind Baumwolle, Leinen und Leder. Der Schmuck wird nach eigenen Entwürfen mit Glasperlen und Baumwollfaden gehäkelt.
AMARA - Handgewebte Unikate

Kategorie
Mode